Logo EAS-TB

Brandschutzwände von EAS in einer Schule


 

Brandschutzsanierung in einer Schule

Bei diesem Bauvorhaben in einem Schulgebäudes mussten die bestehenden Wandverkleidungen vor den Schächten in den Flucht- und Rettungswegen entfernt werden, da sie keinen ausreichenden Feuerwiderstand aufwiesen.

 

Die Lösung von EAS:

Brandschutzwände aus Revisionsklappen und Revisionstüren SECURUS RV-UPT zum flächenbündigen Einbau in Kombination mit Trockenbau.

Die geprüften und zertifizierten Revisionsabschlüsse von EAS stellen sicher, dass die davorliegenden Flure im Falle eines Brandausbruchs im Schacht ausreichend lange frei von Rauch und Feuer bleiben, um wirksame Flucht- und Evakuierungsmaßnahmen zu ermöglichen.

 

Download Flyer "Brandschutzwände Schule"

Unsere Webseite verwendet Cookies und Google Analytics um dir das bestmögliche Nutzererlebnis zu garantieren. Mehr Infos erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.